FreeBSD

FreeBSD ist ein modernes Betriebssystem für x86 kompatible (einschließlich Pentium® und Athlon™), amd64-kompatible (einschließlich Opteron™, Athlon™64 und EM64T), ARM, IA-64, PC-98, PowerPC und UltraSPARC®-Architekturen. FreeBSD ist eine Weiterentwicklung von BSD, dem UNIX®-Betriebssystem der University of California, Berkeley. Das System wird von einer großen Entwicklergruppe gepflegt und erweitert.

 

Herausragende Funktionen

In den Bereichen Netzwerk, Leistungsfähigkeit, Sicherheit und Kompatibilität besitzt FreeBSD heute schon Funktionen, die in anderen Betriebssystemen, selbst in den besten kommerziellen, fehlen.

 

Leistungsfähige Internet-Dienste

FreeBSD ist bestens geeignet für Internet- oder Intranet- Server. Auch unter höchsten Lasten arbeiten die Netzwerkdienste zuverlässig. Der effiziente Umgang mit dem Speicher garantiert schnelle Antwortzeiten für tausende gleichzeitig laufende Benutzerprozesse.

 

Viele Anwendungen

Mit über 22.000 portierten Bibliotheken und Anwendungen eignet sich FreeBSD hervorragend als Betriebssystem für Desktop- und Serversysteme sowie eingebettete Systeme.

 

FreeBSD ist frei

Während man vermuten könnte, dass ein Betriebssystem mit diesem Funktionsumfang teuer verkauft wird, ist FreeBSD kostenlos und bringt den kompletten Quellcode gleich mit.

 

Für weitere Informationen und Fragen zu FreeBSD, sowie zu Support, Training oder Unterstützung bei der Umsetzung Ihres Projektes, kontaktieren Sie uns persönlich.

FreeBSD ist eine registrierte Marke von The FreeBSD Foundation.